Schulbetreuungskräfte:

Die Lebenshilfe Aachen FeD GmbH stellt für das aktuelle Schuljahr noch weitere Schulbegleiter*innen ein.

Jeder Mensch ist anders.

Schulbegleitung bedeutet, Kinder und Jugendliche mit Handicap in ihrer Schulzeit individuell so zu unterstützen, dass sie am Unterricht und am Klassenleben teilnehmen können.

Die Aufgaben variieren je nach Handicap, beispielsweise sind das:

  • Assistenz beim Lernstoff und den Unterrichtsmaterialien
  • Beaufsichtigung während der Unterrichtszeiten und der Pausen
  • Begleitung auf den Wegen in der Schule und auch bei Klassenfahrten und Ausflügen
  • Hilfen beim Umkleiden, auf der Toilette oder beim Windeln
  • Unterstützung bei der Einbindung in den Klassenverband
  • Hilfe bei den Mahlzeiten
  • Eingreifen und Ruhe bewahren in für das Kind gefährlichen Situationen

      

    Wir suchen engagierte Menschen oder auch engagierte Fachkräfte mit einer pädagogischen Ausbildung.

    Wir wünschen uns für die Schulbegleitung der Lebenshilfe Aachen FeD GmbH Mitarbeitende mit dem Herz auf dem rechten Fleck, die
    viel Geduld, Einfühlungsvermögen und Ausdauer mitbringen. Erfahrungen in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit Handicap
    sind von Vorteil.

    Wir bieten einen sozialversicherungspflichtigen Vertrag mit einem festen Beschäftigungsumfang über das laufende Schuljahr und einer tariflich angelehnten Bezahlung, die deutlich über dem Mindestlohn liegt.
    Der Umfang der Tätigkeit als Schulbegleitung ist abhängig von dem Stundenbedarf des jeweiligen Kindes/Jugendlichen. Das variiert von
    20-34 Wochenstunden. Der Einsatz erfolgt in Grund- und weiterführenden Schulen und in den Förderschulen der StädteRegion Aachen.

    Wir haben ein umfangreiches Paket an Unterstützung für Sie geschnürt: monatliche Reflexionen, im Bedarfsfall Supervision, regelmäßige Fortbildungstage, Teilnahme an der Basisschulung AnFöVO mit 40 Stunden und unsere pädagogischen Koordinator*innen sind jederzeit 
    für Sie ansprechbar.       

Ein Einstieg ist auch im Laufe des Schuljahres möglich, sprechen Sie uns einfach an. 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Foto, Arbeitszeugnissen und weiteren Bildungsnachweisen an
fed(at)fed-aachen.de.

Einzel- und Gruppenbetreuung:

Für die stundenweise Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung suchen
wir interessierte Menschen, vor allem Studierende der Sozialen Arbeit und Sonderpädagogik sowie Erzieher/innen und Ergotherapeut/innen.

Sie begleiten die Freizeitaktivitäten im Rahmen von Einzelbetreuung im häuslichen und außerhäuslichen Bereich.

In den wöchentlichen und monatlichen Freizeitgruppen sowie in Freizeitmaßnahmen in den Schulferien begleiten und unterstützen Sie die verschiedensten Angebote in den Gruppenbetreuungen und erwerben bzw. vertiefen Kompetenzen im sozialen Bereich.

Die Vergütung erfolgt über die Aufwandspauschale.

Basisschulung AnFöVO:

Basisschulung nach der Verordnung über die Anerkennung von Angeboten zur Unterstützung im Alltag und Förderung der Weiterentwicklung der Versorgungsstruktur in NRW (AnFöVO). Inhalte der Basisschulung sind

  • Basiswissen über Krankheits- und Behinderungsbilder, den Umgang mit Personen in der jeweiligen Zielgruppe, Basiswissen zu den Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen von 2006 und 2008
  • Wesentliche inhaltliche Grundsätze der Betreuungsangebote
  • Grund- und Notfallwissen im Umgang mit Pflegebedürftigen
  • Wahrnehmung des sozialen Umfeldes und des Hilfe- und Unterstützungsbedarfes
  • Grundkenntnisse der besonderen Anforderungen an die Kommunikation
  • Selbstmanagement und Reflexionskompetenz
  • Rahmenbedingungen
  • Möglichkeiten der Konfliktlösung
  • Grundkenntnisse über Angebote zur Unterstützung im Alltag

Die Basisschulung umfasst

  • einen Erste-Hilfe-Kurs mit 8 UE,
  • einen E-Learning-Grundlagenkurs der Lebenshilfe NRW mit 16 UE und
  • zwei Seminartage zur Vertiefung mit 16 UE.

Kosten: 220 EUR

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Lebenshilfe Aachen FeD GmbH
Adenauerallee 38
52066 Aachen
fed(at)fed-aachen.de