Mit dem Zertifikat haben sie eine Rose erhalten: Alle Teilnehmenden an der 5. Basisschulung des FeD gemäß der AnFöVO (Verordnung über die Anerkennung von Angeboten zur Unterstützung im Alltag und Förderung der Weiterentwicklung der Versorgungsstruktur in NRW) haben sie erfolgreich am 30.11.19 abgeschlossen. Hinter ihnen liegt eine spannende Zeit, in der sie über ein E-Learning-Programm ihr Basiswissen erweitert und es in zwei Seminartagen in der Reflexion ihrer Betreuungstätigkeit und in praktischen Übungen vertieft haben.

Zusätzlich haben sie die Teilnahme an einem aktuellen Ersthelfer-Schein nachgewiesen. Insgesamt umfasste die Basisschulung AnFöVO 40 Stunden.

Seit zwei Jahren nehmen neu einsteigende Schul- und Freizeitbetreuer*innen des FeD an der Basisschulung teil. Externe Interessierte können sich gerne bei uns melden.