Einzelbetreuung

Familien unterstützen. Teilhabe fördern.

Neben Gruppenangeboten, Kursen und Ferienfreizeiten bieten wir auch die stundenweise Einzelbetreuung von Menschen mit Behinderung an. Die Betreuung eines Angehörigen in der Familie stellt große Anforderungen. Im Krankheitsfall, wenn Unterricht ausfällt, in Urlaubszeiten oder zur Erholung können Sie daher im Rahmen der Verhinderungspflege oder nach dem Pflegeleistungsergänzungsgesetz Leistungen des FeD in Anspruch nehmen

Unsere Mitarbeiter/innen – hauptsächlich Studierende, ehemalige Mitarbeiter/innen im Freiwilligen Sozialen Jahr sowie Auszubildende in sozialen Berufen – begleiten und unterstützen dabei Ihr Kind bei Freizeitaktivitäten und Unternehmungen.

Selbstverständlich bieten wir diesen Service auch erwachsenen Menschen mit Behinderung an. Je nach individuellem Hilfeplan haben diese Betreuungsleistungen das Ziel, die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu fördern und soziokulturelle Fähigkeiten zu unterstützen.

Die Kosten pro Betreuungsstunde betragen 17,80 Euro.

Für nähere Informationen bzw. Terminvereinbarung für ein individuelles Beratungsgespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter folgenden Rufnummern: